Die nächsten Termine  

   

Kalender  

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
   

Wetter  

   

Sieger und Platzierte Doppelclubmeisterschaft 2013
Am letzten Samstag und Sonntag wurden beim TC71 Bremthal die Damen und Herren Clubmeisterschaften im Doppelwettbewerb ausgespielt. Insgesamt 16 Doppelpaare kämpften um die Titel der Clubmeister 2013.

Die Damen Petra Lotz und Silke Boger wurden 5., Inge Alhäuser mit Traudel Rohde wurden 4. In der Damen Konkurrenz wurde der Spielmodus Jeder-gegen-Jeder gewählt und dritte wurden Annette Christ und Petra Stahlberg. Bei den beiden besten Doppeln musste der Match-Tiebreak entscheiden. Vizemeister wurden Bettina Seifert mit Ulrike Lang, Clubmeister im Damendoppel wurden Marianne Hesse und Angela Bührer.

Der größere Teil der Doppel fand sich in der Herren-Disziplin. Hier wurde nach dem klassischen Tuniermodus im Doppel-OK-System gespielt, also mit einer Verliererrunde.

In der B-Runde der Herren-Doppel belegten Lukas Eicke und Marcel Schnalke den dritten Platz. Das Finale musste leider durch eine Verletzung von Peter Ellmaurer im ersten Satz abgebrochen werden, somit wurde das Doppel Klaus Timmas und Peter Ellmaurer 2. Und die Sieger hießen Magnus Weitzman und Heiner Decker.

Im Halbfinale kam es zum Aufeinandertreffen des Doppels Robert Feling mit Matthias Linicus gegen die erstmals angetreten Youngster Jan und Sven Hanka. Die Jugend konnte sich im Match-Tiebreak durchsetzen. Im zweiten Halbfinale kam es zum Aufeinandertreffen des ehemaligen 50er Doppel Thomas Seifert und Peter Gräber und dem aktuellen 40er Herrendoppel Marcus Brettschneider und Volker Machulski. Auch hier konnte sich die Erfahrung der 50er im Match-Tiebreak durchsetzen.

Im kleinen Finale um Platz drei setzen sich Robert Feling und Matthias Linikus im Match-Tiebreak gegen Marcus Brettschneider und Volker Machulski durch.

Im Finale wurden die Youngster Jan und Sven Hanka durch einen glatten 6:4 und 6:4 die neuen Clubmeister, die ehemaligen Clubmeister Thomas Seifert und Peter Gräber wurden Vizemeister.

Für das leibliche Wohl am Samstag sorgte der Ehrenvorstand Jochen Quack. Am Finalsonntag kümmerten sich Margit und Erwin Sauer sowie die Familie Kuske um die Versorgung mit Essen und Getränken für die Spieler und Gäste.

                                                                                                                                                                                                           Weitere Bilder zu den Clubmeisterschaften finden Sie hier

   
© 2015 TC 71 Bremthal e. V.