Die nächsten Termine  

   

Kalender  

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
   

Wetter  

   

Gleich fünf Mal gab sich der TC 71 Bremthal in dieser Medenwoche als Gastgeber. In ihrer Bezirksligabegegnung gegen den TC Hadamar gelang der 6er Herrenmannschaft ein glatter Durchmarsch. Stephan Kucharski, Roland Kleinwächter, Jan Hanka, Manuel Hartmann, Victor Weitzmann und Marcel Schnalke marschierten im Eiltempo durch die Partien und holten sich einen beeindruckenden 9:0 Sieg. Fast ebenso erfolgreich spielten die Damen 60 gegen den TC BW Bensheim auf. In den Einzeln triumphierten hier Jutta Dammer, Christina Balle und Gabriele von der Burg. Nur Marianne Hesse musste sich gegen eine starke Gegnerin geschlagen geben, so dass zwei gewonnene Doppel mit Dammer und Verena Kuske sowie Balle und Hesse schließlich zum verdienten 5:1 Sieg führten. Der Tabellenführer MSG Schwalmstadt machte es dagegen den Damen 50 mit Cornelia Fülscher, Ulrike Lang, Hannelore Strahlmann und Elke Trück schwer. Cornelia Fülscher sicherte im Match Tiebreak Ihres Einzels den Ehrenpunkt zum 1:5. Gleich im Anschluss an diese Begegnung trugen die Damen 40 ihre Partie gegen den Nachbarclub TC BW Medenbach aus. Erfolgreich brachte hier nur Carola Langer ihr Einzel nach Hause. Nachdem in den Doppeln Sabine Vogt/ Carola Langer und Annette Christ/ Silke Geis nur die erste Paarung einen Sieg verwandeln konnte, hieß es am Ende des Tages leider nur 2:4. Die Herren 40 hießen schließlich am Sonntag den Hattersheimer TC willkommen. Es spielten Torsten Stöhr, Robert Feling, Volker Machulski, Michael Laab und Marcus Brettschneider. Die Punkte zum 3:3 Endstand holten jeweils Robert Feling und Michael Laab in ihren Einzeln und im gemeinsamen Doppel.

Auswärts mussten nur die beiden Herren 50 ran. Punkte zum 2:4 holten hier für die erste Mannschaft Reiner Fischer im Einzel und Edwin Martin/ Magnus Weitzmann im Doppel. Es spielten auch Roman Jaroszewski und Kurt Lang in dieser Bezirksligapartie. Die Herren 50 II, Torsten Stöhr, Dirk Eicke, Fritz Balle und Michael Langer, dagegen konnten beim TC Marxheim punkten. Durch den Gewinn ihrer Spiele legten Stöhr und Langer eine gute Basis für die folgenden Doppel, die beide jeweils klar an Bremthal gingen.

Keine Medenspiele mussten diese Woche die beiden Jugendmannschaften U10 und U14 austragen.

   
© 2015 TC 71 Bremthal e. V.