Die nächsten Termine  

   

Kalender  

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
   

Wetter  

   

Der U10 des TC 71 Bremthal stand in der vergangenen Woche eine besonders harte Belastung bevor. Zunächst wurde am Mittwoch eine zuvor vom Gegner MSG TC Diedenbergen/TC Kriftel II verschobene Begegnung nachgeholt. Die junge Mannschaft mit Bennet Peterek, Rafael Höfer, Ben Siegel, Kai Dierkes, Ilay Heeren und Robin Laab konnte sich hier noch durch gewonnene Einzel von Bennet und Ilay sowie ein erfolgreiches Doppel von Rafael und Ilay ein verdientes Unentschieden holen. Am darauffolgenden Freitag tat sich die Mannschaft jedoch schwerer gegen den Kelkheimer TEV. Den Kindern steckten noch die Bundesjungendspiele in den Knochen, die sie morgens absolviert hatten. Ben konnte jedoch sein Einzel gewinnen und holte zusammen mit Ilay einen weiteren Punkt im Doppel.

Die U14 Spielgemeinschaft TC 71 Bremthal/ Ehlhaltener TC kämpfte zeitgleich auf heimischen Plätzen und überzeugte durch schön gespieltes Tennis gegen die stark aufgestellte Mannschaft aus Eppstein. Zum Sieg reichte es allerdings nur in einem unglaublich spannenden Doppel mit Rick Jäger und Jannik Poch, der erst seine zweite Medenbegegnung bestritt. Nachdem jeweils ein Satz an die Kontrahenten verteilt war, lagen Rick und Jannik im Match Tiebreak bereits mit 3:9 zurück. In der Folge wehrten sie sechs Matchbälle der Eppsteiner ab und drehten das Spiel schließlich zu ihren Gunsten – ein toller Erfolg!

   
© 2015 TC 71 Bremthal e. V.