Eilmeldung!

Aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse bleiben die Plätze bis zum 20.04.2021 gesperrt!

   

Als Mitglied im TC 71 Bremthal e.V. sind Sie herzlich willkommen. Um den Beitritt in unseren Verein attraktiv zu machen, haben wir ein Aufnahmebeitrag freies und kostengünstiges Schnupperjahrangebot. Ehemalige jugendliche Mitglieder können bei Wiedereinstieg, im 1. Jahr der Beitrittserklärung, einen günstigeren Jahresbeitrag in Anspruch nehmen.
Der Mitgliedsantrag kann im Downloadbereich im PDF-Format heruntergeladen werden.

Beiträge

Status
Beitrag
Aktives Mitglied
220,- €

Aktive/r Ehepartner/in oder in Gemeinschaft lebende/r Partner/in eines aktiven Mitglieds

165,- €

Jugendliche bis zum Erreichen des 18. Lebensjahr; Jugendliche zwischen dem 18. und 27. Lebensjahr (Ausbildung/Studium/Zivildienst und/oder Wehrpflichtdienstleistende).

80,- €

Aktives Mitglied (Wiedereinstieg nur für ehemaliges, jugendliches Mitglied; im Aufnahmejahr)

120,- €
Passives / förderndes Mitglied (keine Spielberechtigung)
40,- €
Spielgemeinschaft Erwachsene (Jugendliche in Spielgemeinschaft sind beitragsfrei)
40,- €
Schnupperjahr Erwachsene (Bankeinzug nach Beitritt)
60,- €

Schnupperjahr / Ballschule


Ist eine Jahresmitgliedschaft, wenn Sie noch keine dauerhafte Bindung eingehen wollen. Hierfür zahlen Jugendliche keine, und Erwachsene nur die Schnupperjahrgebühr. Das Schnupperjahr kann nur einmal, im Jahr der Beitrittserklärung in Anspruch genommen werden. Es endet mit Ablauf der Saison und wird danach automatisch in eine Vollmitgliedschaft umgewandelt, sofern nicht der Austritt bis zum 31.12. d. lfd. Jahr, schriftlich erklärt wird. Erst im Folgejahr wird der Jahresbeitrag, gemäß der obigen Tabelle erhoben. Für Jugendliche ab einem Alter von 6 Jahren und Einstieg in das Tennistraining zählt das erste Jahr als Schnupperjahr. Für Jugendliche im Alter von 4 u.5 Jahren wird eine Ballschule angeboten. Das im Anschluss an ein Teilnahmejahr der Ballschule folgende Jahr gilt als beitragsfreies Schnupperjahr gemäß vorstehender Bedingungen.

Arbeits-/Clubhausdienst


Jedes aktive Mitglied ist einmal pro Saison zu 6,0 Std. Arbeitsdienst gemäß der  Arbeitsdienstordnung verpflichtet. Erstmalig im Jahr nach dem 18. Geb. und letztmalig im Jahr des 70. Geb. Der Arbeitsdienst wird/kann für Tätigkeiten auf der Tennisanlage oder mit Clubhausdienst abgeleistet werden.  Aktive Mitglieder, die ihren Arbeitsdienst nicht leisten, werden mit 70,00 € belastet. Für alle neu eingetretenen und Schnupperjahrmitglieder entfällt diese Verpflichtung im ersten Jahr. Die Clubhaus- und Arbeitsdienstordnung ist Bestandteil des Beitrittserklärung.

Jugendliche


Im Sinne der Beitragsordnung sind Mitglieder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Zivildienst und/oder Bundeswehrdienstleistende und Auszubildende/Studenten bis zum 27. Lebensjahr. Das Mitglied wird mit dem aktiven Jahresbeitrag belastet. Nach Vorlage des Studien- Ausbildungsnachweis, für das Sommersemester erfolgt die Rückvergütung, in Höhe von 140,00 €. Die Einstufung als aktives Mitglied erfolgt im Kalenderjahr nach dem 18. Geb. bzw. 27. Geb. Jugendliche in einer Spielgemeinschaft sind beitragsfrei.

Rechnungsstellung / Bankeinzug (Fälligkeiten)


01.03. / 15.03. Jahresbeitrag des lfd. Jahr (2)
01.07. / 15.07. Clubhausabrechnung vom 16. Dez. bis 30. Jun. des lfd. Jahres (2)(3)
01.07. / 08.07. Clubhausabrechnung als Gutschrift und Auslagen-Rückerstattung (2)(3)
01.11. / 15.11. Ersatzbeitrag für nicht geleisteten Arbeitsdienst (2)
16.12. / 28.12. Clubhausabrechnung vom 01. Juli bis 15.Dez. des lfd. Jahres. (2)(3)
16.12. / 28.12. Clubhausabrechnung als Gutschrift und Auslagen-Rückerstattung (2)(3)

(2) Die Fälligkeit der Lastschrift wird Ihnen als Rechnung, an die hinterlegte Mailadresse angekündigt und zugesendet. Den ausgewiesenen Gesamtbetrag ziehen wir frühestens an den angegebenen Fälligkeiten, des laufenden Jahr ein. Wir bitten Sie für ausreichende Kontodeckung zu sorgen.
(3)  Eine Aufstellung der Abrechnung im PDF-Format können Sie per E-Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen.
Rückfragen zu den Beiträgen, Clubhaus-/Arbeitsdienst erhalten Sie von der Mitgliederverwaltung unter der Tel.-Nr. 06198 349 732.

Einzugsermächtigung


Mit der Beitrittserklärung wird die Ermächtigung erteilt, alle Zahlungen per Lastschriftverfahren abzubuchen. Solange die Beiträge nicht gezahlt sind, besteht keine Spielberechtigung. Für nicht eingelöste Lastschriften werden die Fremdgebühren und eine vereinseigene Bearbeitungsgebühr von 10,00 € erhoben.

Kündigung


Die Kündigung der Mitgliedschaft muss spätestens bis zum am 31. Dezember des lfd. Jahres, in Schriftform (Brief / Fax / Mail) erfolgen und bei dem Vorstand/Mitgliederverwaltung eingegangen sein.

Stand: März 2021

   
© 2020 TC 71 Bremthal e.V.